Projekt
Tagesheimstätte der Chance B und Allgemeine Sonderschule Gleisdorf

Fachbereich / Projekttyp
Bildungs- und Betreuungsbauten
Auftraggeber
Chance B Liegenschaftsverwaltung GmbH & CoKG
Leistungsumfang
Projektentwicklung, Projektmanagement, Baumanagement
Fertigstellung
2008

Neubau der Allgemeinen Sonderschule inkl. Tagesförderstätte der Chance B für schwerst und mehrfach behinderte Menschen. Durch die Kombination beider Bauten entstehen erhebliche Synergieeffekte, nicht nur in organisatorischer, sondern auch in finanzieller Hinsicht.

 

Das zweigeschossige Haus bestehend aus einem Haupt- und Nebengebäude wird durch einen Verbindungsgang und einen atriumähnlichen Innenhof verbunden. Der Sonderschulbetrieb mit 4 Klassen und 30 Schülern wird im Erdgeschoss untergebracht, die neue Tagesförderstätte der Chance B im Obergeschoss. Gemeinsam genutzte Therapie- und Bewegungsräume befinden sich im Erdgeschoss.