Projekt
Muraufweitung Gosdorf 2

Fachbereich / Projekttyp
Flussbau- und Hochwasserschutzbauten
Auftraggeber
Land Steiermark, Fachabteilung 19B
Leistungsumfang
Planung
Fertigstellung
2011

Auf einer Länge von 1.200 m wurde die Mur zwischen der Sassbachmündung und Diepersdorf aufgeweitet. Dabei wurde das bestehende Uferkorsett aufgelöst und Aufweitungen und Altarme wurden geplant. Zusätzlich wurde der ufernahe Damm entfernt und landeinwärts im Bereich des 100-300 m entfernten Radweges neu errichtet.